Hygienevortrag mit Ivonne Mewes

Ihr Vortrag bringt Sie auf den aktuellen Stand der geforderten Hygienerichtlinien, welche wesentlicher Bestandteil eines zuverlässigen Qualitätsmanagements darstellen. Es ist mir eine besondere Freude, Sie zu diesem Fortbildungsabend am Dienstag den 21. Juli um 19:00 Uhr im Panoramasaal des Schlössle in Laufenburg einzuladen.

Bringen Sie gerne Ihr hygienebeauftragtes Personal mit und Sie erhalten mit dem Zertifikat den Nachweis über die im QM geforderte jährliche Schulung bez. Unterweisung Ihres Personals. Nennen Sie einfach Praxisname sowie die Namen der Teilnehmer und melden sich zeitnah, jedoch spätestens bis zum 22. Juni 2015 mittels beiliegendem Faxformular +49 7044 – 9445-11661 verbindlich an.

Die mögliche Teilnehmerzahl ist begrenzt und pro Teilnehmer wird ein Unkostenbeitrag von 29,- Euro erhoben. Dank der freundlichen Unterstützung durch die renommierte Camlog GmbH können wir Ihnen dieses Fortbildungsevent so preiswert anbieten. Bitte überweisen Sie den entsprechenden Betrag unter Angabe der Namen auf folgendes Konto:

Deutsche Ärzte und Apothekerbank · Sascha-Juri Gentner · IBAN DE88300606010607846746
Verwendungszweck: Fortbildung MKG Hochrhein · „Name der Teilnehmer / Praxis“

Bitte bedenken Sie, daß wir ohne korrekte Angabe der Namen keine Zertifikate ausstellen können. Diese Veranstaltung wird mit 3 zahnärztlichen Fortbildungspunkten gemäß den Leitsätzen der Bundeszahnärztekammer Baden-Württemberg anerkannt.

Unverbindliche Kontaktaufnahme

2 + 2 =

Nachrichtenarchiv

KOMPLIKATIONSMANAGEMENT IN DER IMPLANTOLOGIE

Eine Entzündung des periimplantären Gewebes kann auch nach Jahren den Verlust eines Implantates zur Folge haben. Was tun, wenn die zementierte Krone auf dem Implantat wackelt ? Waren Sie auch schon mit Frakturen der Suprakonstruktion kompromitiert ? Wir beleuchten...

mehr lesen

IMPLANTATGETRAGENE SOFORTVERSORGUNGEN

Gastreferent PD Dr. Dr. med. Dennis Rohner, Facharzt für Kiefer- und Gesichtschirurgie (FMH), hat am 05. Mai 2015 im Schlössle Laufenburg zu diesem weitläufigen Thema referiert. Ich freue mich über das zahlreiche Erscheinen und dass wir Ihnen eine so hochkarätige...

mehr lesen

Unverbindliche Kontaktaufnahme

6 + 15 =

Nachrichtenarchiv

KOMPLIKATIONSMANAGEMENT IN DER IMPLANTOLOGIE

Eine Entzündung des periimplantären Gewebes kann auch nach Jahren den Verlust eines Implantates zur Folge haben. Was tun, wenn die zementierte Krone auf dem Implantat wackelt ? Waren Sie auch schon mit Frakturen der Suprakonstruktion kompromitiert ? Wir beleuchten...

mehr lesen

IMPLANTATGETRAGENE SOFORTVERSORGUNGEN

Gastreferent PD Dr. Dr. med. Dennis Rohner, Facharzt für Kiefer- und Gesichtschirurgie (FMH), hat am 05. Mai 2015 im Schlössle Laufenburg zu diesem weitläufigen Thema referiert. Ich freue mich über das zahlreiche Erscheinen und dass wir Ihnen eine so hochkarätige...

mehr lesen