MKG Hochrhein geht Gold!

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir kürz­lich als All-on‑4 Center of Excel­lence mit dem Gold Status ausge­zeichnet wurden. Der Gold Status bedeutet, dass sich Sascha-Juri-Gentner beson­dere Fähig­keiten und Kennt­nisse ange­eignet hat, um Ihnen die best­mög­liche Versor­gung mit All-on‑4 Zahn­im­plan­taten anbieten zu können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzep­tieren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Inhaltsverzeichnis

  • Einlei­tung
  • Was sind All-on‑4 Zahnimplantate?
  • Die Vorteile von All-on‑4
  • Das Verfahren
  • Kosten
  • Pflege der Implantate
  • Fazit

Wir stellen Ihnen nach­fol­gend das Konzept All-on‑4 vor und warum auch Sie mit neuen Zähnen an einem Tag wieder unbe­schwert essen und lachen können.

Alles, was Sie über All-on‑4 Zahnimplantate wissen müssen

Zahn­implantate sind eine gängige Lösung für Menschen, die einen oder mehrere Zähne verloren haben. Eine inno­va­tive Methode in diesem Bereich ist das All-on‑4 System, das sich durch seine Effi­zienz und Halt­bar­keit auszeichnet. In diesem Artikel erfahren Sie alles Wissens­werte über All-on‑4 Zahn­implantate – von den Vorteilen und dem Verfahren bis hin zu den Kosten und der Pflege.

Was sind All-on‑4 Zahnimplantate?

All-on‑4 Zahn­implantate sind eine moderne Technik, die es ermög­licht, eine komplette Zahn­reihe mit nur vier Implan­taten zu ersetzen. Diese Methode wurde entwi­ckelt, um Pati­enten eine fest sitzende und stabile Lösung für zahn­lose Kiefer zu bieten, ohne dass für jeden Zahn ein einzelnes Implantat erfor­der­lich ist.

Die Vorteile von All-on‑4

  1. Schnelle Ergeb­nisse: Im Gegen­satz zu herkömm­li­chen Methoden, die mehrere Monate in Anspruch nehmen können, bietet das All-on‑4 System oft sofor­tige Ergeb­nisse. Pati­enten können häufig noch am selben Tag ihre neuen Zähne erhalten.
  2. Kosten­er­sparnis: Da nur vier Implan­tate pro Kiefer benö­tigt werden, sind die Zahn­ersatz Kosten für in der Regel geringer als bei tradi­tio­nellen Methoden, die mehr Implan­tate erfordern.
  3. Stabi­lität und Komfort: All-on‑4 Implan­tate sind fest im Kiefer veran­kert und bieten eine hohe Stabi­lität und Komfort. Pati­enten berichten, dass sich die neuen Zähne wie natür­liche Zähne anfühlen.
  4. Verbes­serte Lebens­qua­lität: Mit All-on‑4 Implan­taten können Pati­enten wieder unbe­schwert essen, spre­chen und lächeln, was zu einer erheb­li­chen Stei­ge­rung der Lebens­qua­lität führt.

Das Vefahren

Das All-on‑4 Verfahren besteht aus mehreren Schritten:

  1. Bera­tung und Planung: Zu Beginn steht eine ausführ­liche Bera­tung und Planung, bei der der Zahn­arzt den Zustand des Kiefers und die Bedürf­nisse des Pati­enten beur­teilt. Dies umfasst auch Rönt­gen­auf­nahmen und 3D-Scans.
  2. Vorbe­rei­tung: Vor der eigent­li­chen Implan­ta­tion wird der Kiefer­kno­chen vorbe­reitet. Gege­be­nen­falls sind auch Extrak­tionen notwendig.
  3. Implan­ta­tion: Die vier Implan­tate werden stra­te­gisch im Kiefer­kno­chen plat­ziert. Zwei davon werden im vorderen Bereich des Kiefers, die anderen beiden im hinteren Bereich in einem spezi­ellen Winkel gesetzt, um maxi­male Stabi­lität zu gewährleisten.
  4. Befes­ti­gung des Zahn­ersatzes: Nach der Implan­ta­tion wird eine provi­so­ri­sche Zahn­reihe befes­tigt, die sofort einsatz­be­reit ist. Nach einer Heilungs­phase von etwa drei bis sechs Monaten wird der endgül­tige Zahn­ersatz ange­passt und befestigt.

​Kosten

Die Kosten für All-on‑4 Zahn­implantate vari­ieren und richten sich nach den spezi­fi­schen Anfor­de­rungen des Pati­enten. In Deutsch­land liegen die Kosten für eine komplette Versor­gung eines Kiefers typi­scher­weise zwischen 12.000 und 25.000 Euro. Gerne beraten wir Sie persön­lich zu Ihren indi­vi­du­ellen Voraus­set­zungen und Wünschen und erstellen Ihnen anschlie­ßend einen unver­bind­li­chen Kostenvoranschlag.

Notfallzahnarzt bei Zahnschmerzen
Zahnarzt Albbruck

Pflege der All-on‑4 Zahnimplantate

Die Pflege von All-on‑4 Implan­taten ähnelt der von natür­li­chen Zähnen. Regel­mä­ßiges Zähne­putzen, Zahn­seide und Mund­spü­lungen sind uner­läss­lich. Zudem sollten regel­mä­ßige Kontroll­ter­mine beim Zahn­arzt einge­halten werden, um die Gesund­heit der Implan­tate und des Zahn­fleisches zu überwachen.

Fazit zu All-on‑4 Zahnimplantaten

All-on‑4 Zahn­implantate bieten eine effek­tive und lang­le­bige Lösung für Pati­enten, die mehrere oder alle Zähne verloren haben. Dank der schnellen Umset­zung, der Kosten­ef­fi­zienz und des hohen Komforts stellen sie eine attrak­tive Alter­na­tive zu herkömm­li­chen Methoden dar.
Wenn Sie sich für All-on‑4 inter­es­sieren, lassen Sie sich gerne persön­lich beraten, um die beste Entschei­dung für Ihre Zahn­ge­sund­heit zu treffen.