Kieferchirurgie

Unser Leis­tungs­spek­trum im Bereich Zahn- und Kiefer­chirurgie umfasst unter anderem die Bereiche Weis­heits­zähne, Kiefer­zysten, Kiefer­höhlen-OP, Mund­schleim­hau­ter­kran­kungen, Wurzel­spit­zen­re­sek­tion, Knochen­aufbau und Parodon­tal­chir­urgie.

All diese Verfahren führen wir mit modernster tech­ni­scher Ausstat­tung durch und legen großen Wert auf hohe chir­ur­gi­sche Präzi­sion. Die von uns ange­wandte drei­di­men­sio­nale Rönt­gen­technik erlaubt uns eine genaue Diagno­se­stel­lung, so dass wir anfal­lende Opera­tionen für Sie minimal-invasiv planen und durch­führen können.

Ihre Sicher­heit, Ihre Gesund­heit und Ihr Vertrauen stehen bei uns an oberster Stelle. Eine umfas­sende Aufklä­rung vor der Behand­lung so wie genü­gend Infor­ma­tionen für die Zeit nach der Opera­tion sind für uns selbst­ver­ständ­lich. Wichtig ist uns zudem eine nahezu schmerz­freie Behand­lung. Durch die Möglich­keiten der Narkose und des Dämmer­schlafs können wir die Eingriffe auch bei ängst­li­chen Pati­enten und sehr scho­nend durch­führen.

Doch nicht nur die medi­zi­ni­schen und funk­tio­nellen sondern auch die ästhe­ti­schen Aspekte stehen bei uns im Vorder­grund! Denn nur wenn wir für Sie ein opti­males Ergebnis erzielt haben und Sie voll­kommen zufrieden sind, sind wir es auch.

Kontaktieren Sie uns

11 + 11 =

Events

KOMPLIKATIONSMANAGEMENT IN DER IMPLANTOLOGIE

Eine Entzün­dung des peri­im­plan­tären Gewebes kann auch nach Jahren den Verlust eines Implan­tates zur Folge haben. Was tun, wenn die zemen­tierte Krone auf dem Implantat wackelt ? Waren Sie auch schon mit Frak­turen der Supra­kon­struk­tion kompro­mi­tiert ? Wir beleuchten…

mehr lesen

FORTBILDUNGHYGIENEANFORDERUNGEN IN DER ZAHNARZTPRAXIS

Hygie­ne­vor­trag mit Ivonne Mewes Ihr Vortrag bringt Sie auf den aktu­ellen Stand der gefor­derten Hygie­ne­richt­li­nien, welche wesent­li­cher Bestand­teil eines zuver­läs­sigen Quali­täts­ma­nage­ments darstellen. Es ist mir eine beson­dere Freude, Sie zu diesem Fort­bil­dungs­abend am…

mehr lesen

IMPLANTATGETRAGENE SOFORTVERSORGUNGEN

Gast­re­fe­rent PD Dr. Dr. med. Dennis Rohner, Fach­arzt für Kiefer- und Gesichts­chir­urgie (FMH), hat am 05. Mai 2015 im Schlössle Laufen­burg zu diesem weit­läu­figen Thema refe­riert. Ich freue mich über das zahl­reiche Erscheinen und dass wir Ihnen eine so hoch­ka­rä­tige…

mehr lesen

Kontaktieren Sie uns

3 + 5 =

Events

KOMPLIKATIONSMANAGEMENT IN DER IMPLANTOLOGIE

Eine Entzün­dung des peri­im­plan­tären Gewebes kann auch nach Jahren den Verlust eines Implan­tates zur Folge haben. Was tun, wenn die zemen­tierte Krone auf dem Implantat wackelt ? Waren Sie auch schon mit Frak­turen der Supra­kon­struk­tion kompro­mi­tiert ? Wir beleuchten…

mehr lesen

FORTBILDUNGHYGIENEANFORDERUNGEN IN DER ZAHNARZTPRAXIS

Hygie­ne­vor­trag mit Ivonne Mewes Ihr Vortrag bringt Sie auf den aktu­ellen Stand der gefor­derten Hygie­ne­richt­li­nien, welche wesent­li­cher Bestand­teil eines zuver­läs­sigen Quali­täts­ma­nage­ments darstellen. Es ist mir eine beson­dere Freude, Sie zu diesem Fort­bil­dungs­abend am…

mehr lesen

IMPLANTATGETRAGENE SOFORTVERSORGUNGEN

Gast­re­fe­rent PD Dr. Dr. med. Dennis Rohner, Fach­arzt für Kiefer- und Gesichts­chir­urgie (FMH), hat am 05. Mai 2015 im Schlössle Laufen­burg zu diesem weit­läu­figen Thema refe­riert. Ich freue mich über das zahl­reiche Erscheinen und dass wir Ihnen eine so hoch­ka­rä­tige…

mehr lesen